Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 67.

  • Gibt es eigentlich schon Pläne für eine Nachnutzung oder Abriss und Neubau für den Standort in Böfingen? Ist da jemandem schon was bekannt?

  • Orange Campus | Donaubadgelände

    Aki - - Projekte

    Beitrag

    Langsam glaube ich, dass Ulm diesen Orange Campus irgendwie scheitern lassen möchte, nur wei ich nicht warum

  • Das Gebäude bekommt einen gelblich-beigen Anstrich, mal schauen, wie es mal ganz fertig und ohne Gerüst auf einen wirkt

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Und noch 2 Gebäude wurden in letzter Zeit Renoviert. Diese zwei alten Häuser stehen wohl auch unter Denkmalschutz meines Wissens nach und waren noch vor einem Jahr unrenoviert Denke das eine Gebäude hat Fachwerk, schade das es nicht offengelegt wurde Die beiden Häuser sind aber trotzdem ganz nett geworden:) Sie stehen in der Theatergasse

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Im Gegensatz zu dem Gebäude in der Vaterunsergasse ist dieses alte Gebäude in der Altstadt wohl gerettet...und das sah von außen zumindest vorher schlimmer aus Das ist an der Ecke Schelergasse/Ochsengässle zwischen dem Enchilada und dem Hinteren Kreuz. Dia arbeiten dauern auch schon länger an, aber habe dazu hier noch nichts gefunden. Bin gespannt ob sie das Fachwerk aufgedeckt lassen oder wieder verputzen und was genau im inneren unten im Erdgeschoss entsteht:)

  • Habe zu diesem Projekt hier nichts gefunden und auch sonst bisher nur wenig gelesen, außer das es sich um eine Nachverdichtung handelt. Jetzt habe ich auch die ersten Visualisierungen auf ulm-news entdeckt. Auch sonst eine sehr interessante Seite, wenn man Neuigkeiten aus unserer Region lesen möchte:) ulm-news.de/weblog/ulm-news/vi…6/imageId/1043474#topBlog Die grauen Gebäude sehen ja ganz ok aus, aber das weiß-schwarze Haus ist nicht so meins. Wie findet ihr Nachverdichtungen? also ich finde si…

  • Weihnachten Neujahr.

    Aki - - Nachrichten & Bauliches

    Beitrag

    Auch von mir vielen lieben Dank an dich Reinhold! Ich wünsche auch allen Mitgliedern und Lesern des Bauforum Ulm frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein frohes Jahr 2018

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Ja richtig Finn, Ecke Augsburger Straße/Blumenstraße steht das Gebäude

  • Aufstockung Wohngebäude | Ludwigstraße 16

    Aki - - Projekte

    Beitrag

    Macht nichts Finn, wenn es dazu mal einen Thread gab, dann gehört es auch in diesen. Ich finde diese containerartigen Gebäude an sich nicht mal so schlecht, wenn man sie alle wieder renovieren würde. Sie sind, wie einige andere Gebäude in Neu-Ulm so typisch 50er/60er und daher irgendwie auch erhaltenswert.

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Das Gebäude hat schon länger diesen Rotton. In Google Maps ist es auch schon Rot, allerdings hat das Erdgeschoss da noch nicht diese graue Farbe und auch das Dach ist beim niedrigeren Gebäudeteil nicht grau wie jetzt, sondern rot. In Neu-Ulm gibt es ja in der Innenstadt schon mehrere Gebäude, die so einen ähnlichen Rotton haben. Ich schaue auch, dass mir keine Leute vor die Linse laufen. Diese Frau dachte, ich fotografiere in das Lokal hinein. Habe ihr dann erklärt, warum ich Fotos gemacht habe.…

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Und noch was anderes, so allgemein. Heute bin ich mal von einer Passantin angesprochen worden wegen der Bilder bzw. was ich da mache. Ging es euch bei euren Fotos auch schon so?

  • Sanierung, Umbau und Neubau mit geringer Resonanz

    Aki - - Im Bau

    Beitrag

    Und bei einem anderen Projekt sieht man jetzt, was gemacht wurde. da wurde das Dachgeschoss ausgebaut. Wirkt auch recht gelungen finde ich

  • Aufstockung Wohngebäude | Ludwigstraße 16

    Aki - - Projekte

    Beitrag

    Habe wieder Neues, das wenig beachtet wird und wurde für euch. War gestern und heute in Neu-Ulm unterwegs. Dieses Jahr wurde auf einem Teil eines der Zweistöckigen Häuser in der Ludwigstraße ein Gebäude dieser Doppelhäuser um 2 Stockwerke aufgestockt. Macht sich so als Eckbebauung ganz gut finde ich

  • So wie ich weiß war es schon öfters im Gespräch, auch im letzten Jahrhundert, Ulm und Neu-Ulm zusammen zu führen. Einmal irgendwann muss es wohl daran gescheitert sein, dass glaube man sich nicht einigen konnte, ob die Stadt dann in Bayern oder in BW sein sollte und welches Bundesland welche Ausgleichsflächen abgeben müsste. Derzeit halte ich es auch für unrealistisch, dass es zu sowas in den nächsten 20 oder 30 Jahren kommen könnte. Und auch ob der Nuxit kommt ist ja noch nicht sicher. Eigentli…

  • Für mich ist Ulm und Neu-Ulm auch eine Stadt. Ich komme ja aber aus Neu-Ulm, vielleicht sehen das Ulmer anders. Viele Besucher wissen auch oft nicht, was ist in Bayern, was in BW. Aber ich finde es auch interessant, eine Stadt in 2 Bundesländern. Aber klar, an sich kostet es mehr Geld. An sich erkennt man ja an jeder Ampel, ob man jetzt in Neu-Ulm ist oder in Ulm

  • Stadtgespräche Neu-Ulm

    Aki - - Nachrichten & Bauliches

    Beitrag

    Super, danke für die tollen Bilder. Den Bahnhof und weitere Gebäude gab es ja sogar mal als Modell für Modelleisenbahnen

  • Stadtgespräche Neu-Ulm

    Aki - - Nachrichten & Bauliches

    Beitrag

    Ja, wie sich das alles wandeln kann, wobei ich den Alten Bahnhof an sich auch schön fand, so typisch für seine Zeit. Hat jemand davon Bilder, wie gwnau das vorher alles aussah?

  • Also vom Blaubeurer Ring sieht der Hotelbau mal ganz gut aus:)

  • Wohngebäude | Elefantensiedlung

    Aki - - Fertiggestellt

    Beitrag

    Das Gebäude geht so einigermaßen. Ich mag lieber Häuser, die ordentlicher sind irgendwie, also die Fenster genau übereinander. Aber derzeit werden ja einige Häuser so gebaut Die alte Elefantensiedlung finde ich sehr interessant, auch wie sie modernisiert wurde und das sie natürlich nicht abgerissen wurde. Schöne Blöcke, denen man noch ansieht, dass sie aus den frühen 50ern stammen

  • Ja, fidne das gebäude auch sehr gelungen. mal schauen, wie es in echt dann mal dort aussieht. Auf den Visualierungen sieht es imemr so toll aus, in echt ist es dann manchmal doch anders und auch oft sind so neue Viertel dann doch sehr kahl, teilweise kalt und leer