Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 83.

  • Zitat von Reiner L.: „Den Postshop kenne ich nicht so gut, aber Parkplätze gibts da direkt vor dem Haus und in den Nebenstraßen. Außerdem kann man da auch in der Baustelle hinstehen wenns pressiert. Parkplätze sind da nicht der eigentliche Grund, glaube ich. “ Wenn es sich dabei um den Postshop Ecke Stifterweg/Mähringer Weg handelt, dann fand ich da die Parksituation schon vor der Baustelle ziemlich mau. Vorm Haus gibt es nur zwei Parkplätze, die meist zugeparkt waren, ansonsten ist im Stifterwe…

  • Naja, die ganzen Leitungserneuerungen macht man doch besser, bevor man eine Straßenbahntrasse drauflegt, oder?

  • Entsprechende Gerüchte gingen schon seit Jahren auf dem Oberen Eselsberg rum. Von Kollegen, die schon länger in der Gegend (bei anderen Firmen) beschäftigt sind, hört man daß der Daimler-Standort schon vor 10 Jahren geschlossen werden sollte... nunja, mal sehen was da wirklich passieren wird. Eine "IT-Abteilung" hochzuziehen macht an der Stelle ja eher wenig Sinn, außer sie meinen "Software-Entwicklung" (was ja nun nicht IT ist, aber die Medien kennen den Unterschied häufiger nicht...). Nach dem…

  • Mich würde mal interessieren, inwiefern es von euch als sinnvoll erachtet wird, ein solches Projekt als Komplettumbau statt als Neubau zu realisieren. Ich bin ja ein Freund der Erhaltung alter Bausubstanz, und finde es schade um jedes Vorkriegshaus, das abgerissen wird. Aber in diesem konkreten Fall ist ja wirklich außer den Grundmauern nichts stehengeblieben, und nach Fertigstellung wird das Ergebnis auch nichts mit dem historischen Aussehen zu tun haben. Auch einen historischen Gewölbekeller o…

  • Umbau Neue Straße 73-75 (Vapiano)

    Sputnick - - Projekte

    Beitrag

    Ich war vor Jahren mal im Karlsruher Ableger, kurz nach der Eröffnung. Das Essen fand ich an sich recht lecker, und das Konzept eigentlich auch (Pasta zusammenstellen ist immer nett), allerdings waren die Wartezeiten horrend. Wir haben sicherlich deutlich länger als eine Stunde auf einen Teller Nudeln mit Soße warten müssen. Kann natürlich sein, daß sich das mittlerweile gebessert hat, war ja noch neu. Bin aber seitdem auch nicht mehr dort gewesen.

  • Zitat von Reiner L.: „Zitat von Finn: „Leitartikel zum Ulmer Bahnhof: Bahnhofsvorplatz ist eine Visitenkarte [SWP] Zitat: „Bei der Diskussion um die Funktion des Bahnhofsvorplatzes sollten Planer bedenken, dass er auch eine Visitenkarte der Stadt ist, meint Harald John. “ Ich finde den Leitartikel gut. “ Ich komme leider um die Leseschranke nicht rum... “ Ein Browser-Fenster im Inkognito-Mode öffnen hilft, wahlweise die Cookies der SWP löschen (ist aber fummeliger). Oder einen Cookie-Manager als…

  • Zitat von Ulmer: „Da es vielleicht noch nicht jedem bekannt war, unter folgendem Link gibt es eine Webcam wo der Einbau des Gleisdreieck und der Neubau der Haltestelle Theater zu beobachten ist: verkehrsinfos.ulm.de/webcam/einstein/current.jpg “ Die Webcam war ja jetzt einige Zeit lang kaputt, bzw. hat tagelang keine neuen Bilder geliefert. Mittlerweile tut sie aber wohl wieder, und man kann nun auch Schienen sehen...

  • Zitat von Finn: „Ich dachte auch, dass das separate Vorhaben sind. Aber Hauptsache, die neue Kreuzung ist bald fertig... “ Bin gestern abend dran vorbeigefahren - sah eigentlich schon ziemlich fertig aus, bemalt und so weiter, war aber noch nicht offen. Aber wie Reiner ja sagt, sollte das ja heute passieren. Wenn ich das beim Vorbeifahren richtig gesehen habe, gibt's nun auch, von Osten kommend, hinter der Ampel endlich Spur-Markierungen, die das Chaos beim Einfädeln etwas reduzieren sollten (vo…

  • Zitat von Reiner L.: „Im Zusammenhang mit der Linie 2 am Oberen Eselsberg wurde auch die Kreuzung am Berliner Ring erweitert. Die Arbeiten sind soweit abgeschlossen daß voraussichtlich im Laufe des Montags, den 28.8.2017, die Kreuzung für den MIV komplett freigegeben wird. Gestern und heute sind noch die Maler da... “ Inwiefern hat die neue Abbiegespur denn was mit der Linie 2 zu tun?

  • Kann mir übrigens jemand der Straßenbahnexperten hier im Forum erklären, warum die Fahrleitungsmasten untergrunds mit offenbar recht dicken Leerrohren versehen werden? Ich hätte ja erwartet, daß der Strom über die Oberleitung kommt (und über die Schienen zurückgeht), und höchstens alle paar hundert Meter eine Einspeisung gemacht wird. Momentan sieht es aber so aus, als würde jedes einzelne der Mastfundamente eben unterirdisch verbunden, und zwar, wie gut zu sehen, sogar beidseitig... links und r…

  • Stimmt, das fällt mir auch jedes Mal auf, wenn ich mal mit der Verlobten im BC unterwegs bin. Es gibt kaum was für Männer dort. Sogar der C&A hat, soweit mir bekannt, keine Männermoden-Abteilung (auch wenn die Website was anderes behauptet - vielleicht hat sich das mittlerweile geändert?) Und ein Großteil der Klamottenboutiquen ist auch ausschließlich auf Frauen ausgelegt. So ein Elektronikladen à la Conrad/Völkner/mükra, oder ein Computergeschäft à la Arlt/K&M wäre natürlich auch schick. Die si…

  • Eine Bowlingbahn im BC fände ich natürlich ganz toll, dann würde ich vielleicht mal wieder anfangen regelmäßig zu spielen... Ansonsten finde ich schon, daß ein Lebensmittelmarkt fehlt. Nicht so ein MegadingshierfindenSiealles wie der V-Markt, mehr so Edeka-Größe. Und am besten auch noch qualitativ mit dem Edeka in Lehr vergleichbar, der sich mittlerweile dank wirklich hervorragender Fleischtheke trotz etwas umständlicher Anfahrt zu meinem Lieblingsmarkt gemausert hat. Klar, der Marktkauf ist nic…

  • Seit ein paar Wochen findet im Pfaffenhau V der Endausbau der Erschließung statt; d.h. es wurden noch fehlende Pflanzkästen gesetzt, und seit Montag wird die Deckschicht asphaltiert. Warum man damit nicht noch bis zum Abschluß der großen Baustelle gegenüber gewartet hat, wie ursprünglich geplant, ist mir allerdings ein Rätsel. Neue Pflanzkästen und die frisch gelieferte Teermaschine am Freitag: aK3LUgI.jpg Mittlerweile war man fleißig, nun rücken sie uns auf die Pelle: 7V3KyZ9.jpg Morgen und übe…

  • Zitat von Finn: „Hat es denn mal bei Föhn mit dem Alpenblick geklappt? Schade, dass dir die Aussicht zugebaut wird. Auch die Verschattung dürfte nicht ohne werden. Überhaupt, sieht echt eng aus bei dir da oben. Das ist dann wohl der Preis, den man zahlen muss, wenn man in einer Boomregion lebt... Aber sehr kurios mit dem Pool und der Terrasse. Der dürfte für 2 Schwimmzüge reichen. “ Huh, ich dachte ich hätte hierauf mal geantwortet. Da ist eventuell mein Posting gefressen worden. Alpenblick läuf…

  • Bilddokumentationsthread zur Linie 2

    Sputnick - - Im Bau

    Beitrag

    Der Kreisverkehr an der Lise-Meitner-Straße wird langsam aber sicher für die halbseitige Inbetriebnahme schick gemacht... weiterhin laufen die Arbeiten am zukünftigen Gleisbett, nach der Bodenverbesserung vor ein paar Wochen hat man nun Drainage und die Leerrohre für den Fahrstrom verlegt. tHOVW0c.jpg

  • Ja, die gehen beide nicht. Und dann noch "bitte vorwärts einparken", wie soll das gehen mit einer Mittelklasselimousine bei den Platzverhältnissen... Mein Lieblingsparkhaus ist immer noch das Deutschhaus, gefolgt von Rathaus und vom Parkhaus Frauenstraße.

  • Solche Preise hat man im Pfaffenhau V (Blaustein) schon 2014 abgerufen...

  • Zitat von Matze: „Zitat von Reiner L.: „Das war auch mein Kenntnisstand. Eigentlich wäre der Abschnitt zwischen Lehrer-Tal-Weg und Multscherschule auch schon so weit um Schienen zu legen. Vielleicht will man sich da aber auch vom Alten Fritz her vorarbeiten. Außerdem sollten die Gleise am Alten Fritz schon vor 2 Monaten da liegen. Ist aber erst seit kurzem der Fall. “ Und trotzdem liest man ständig dass der Bau voll im Zeitplan liegt. Selbiges ja auch bei der neuen Brücke..Stimmt das dann überha…

  • Zitat von Julian: „Konnte heute morgen beobachten wie am Abschnitt Bayer-/Wagnerstraße die Firma Heim eine Teermaschine abgeladen hat. Es geht voran ! “ Geteert wurde am Dienstag auch in der Albert-Einstein-Allee, die südliche Fahrbahn vom Kreisverkehr an der Lise-Meitner-Straße bis zum Wohnheim. Gestern und heute waren dann wieder die Pflasterer im Einsatz und haben Bordsteine gesetzt für die Mitte des Kreisverkehrs und die Verkehrsinsel daneben. Bilder folgen im Bilderthread.

  • Neubau Hotel | Bahnhofplatz 7

    Sputnick - - Projekte

    Beitrag

    Die unten untergebrachte "Linie 1" werde ich aber doch irgendwie vermissen. Nicht, daß ich solche Etablissements regelmäßig frequentieren würde. Aber die eine oder andere Firmenfeier ist doch noch mit dem harten Kern dort geendet, wenn alles andere um spätestens 3 Uhr zugemacht hatte. Und als ich noch Bahnpendler war und montags früh um 7 am Hbf ankam, war das auch als mal eine interessante Erfahrung, sich dort einen Kaffee Togo zu holen, während am Tresen noch die Bierleichen des Vortags saßen.…