Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 138.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wohnen am Illerpark (ehem. Ulmer Riedteile)

    Mondlicht - - Projekte

    Beitrag

    Danke fürs Umbenennen des Threads und Teilen des Artikels! Also ich möchte mal behaupten, dass die Ideen, die sie mit dem Quartier verfolgen, zurecht "modellhaft" genannt werden, vielleicht auch "ambitioniert".

  • Wohnen am Illerpark (ehem. Ulmer Riedteile)

    Mondlicht - - Projekte

    Beitrag

    Zur Info: die Projektseite der Stadt. nu.neu-ulm.de/de/stadt-politik…nung/wohnen-am-illerpark/ Die meisten Wege sehen für mich Auto-frei aus, abgesehen von ein paar wenigen Straßen. Siehe Städtebaulicher Entwurf sowie Bebauungsplan. Die meisten Straßen sind verkehrsberuhigt.

  • Noch ein Artikel vom September 2018: augsburger-allgemeine.de/neu-u…t-s-voran-id52120301.html

  • Wohnen am Illerpark (ehem. Ulmer Riedteile)

    Mondlicht - - Projekte

    Beitrag

    Ein Plus-Artikel zum Wohngebiet "Wohnen am Illerpark", wie die "Ulmer Riedteile" nun heißen: augsburger-allgemeine.de/neu-u…-Quartier-id53488816.html

  • Neben weiteren Firmen wurde Sartorius in der Presse erwähnt: augsburger-allgemeine.de/neu-u…en-in-Ulm-id53494281.html Momentan haben sie 100 Mitarbeiter, 120 sind nach dem Umzug geplant.

  • Neuigkeiten zu Firmenansiedlungen: - Liebherr zieht ins Z4 - Sartorius ist ja bereits im Bau - Polygran zieht aus der Pfauengasse in einen Neubau im Science Park III - Bosch Rexroth zieht ins ehemalige Telekom-Gebäude im Science Park II und lässt sich von der PEG ein weiteres Gebäude nebenan bauen NUZ: augsburger-allgemeine.de/neu-u…en-in-Ulm-id53494281.html Noch ein Plus-Artikel über Rexroth: augsburger-allgemeine.de/neu-u…en-in-Ulm-id53499231.html SWP: swp.de/suedwesten/staedte/ulm/…en-nach-ul…

  • Z4: "Das Tor zum Science Park III"

    Mondlicht - - Projekte

    Beitrag

    Laut Zeitungsberichten werden alle 6 Büroetagen von Liebherr belegt werden. Zitat von SWP: „In das ebenfalls von der PEG geplante Gebäude Z4 am Eingang des Industrie-Parks zieht bis Mitte kommenden Jahres der Baumaschinen-Spezialist Liebherr. Im Fokus der Niederlassung, die sich über die sechs Büroetagen des Gebäudes erstrecken wird, soll der Bereich Digitalisierung von Hausgeräten stehen, heißt es von Seiten der Stadt “ Hier noch der Artikel der NUZ: augsburger-allgemeine.de/neu-u…en-in-Ulm-id5…

  • Sanierung Reuttier Straße

    Mondlicht - - Projekte

    Beitrag

    Meldung der Stadt Neu-Ulm auf Facebook: Baugrunduntersuchungen in der Reuttier Straße In der Reuttier Straße wird es im Bereich zwischen der Meininger Allee und der Finninger Straße ab Montag, 11. Februar bis einschließlich Freitag, 22. Februar, Baugrunduntersuchungen geben. An unterschiedlichen Stellen werden Bohrungen getätigt. Fachleute erhoffen sich so nähere Erkenntnisse zur Geologie und zum vorhandenen Straßenaufbau. Die Bohrungen werden zu verkehrsarmen Zeiten (zwischen 8.30 und 15 Uhr) e…

  • Zitat von Wolfe: „Und dieses Mal ohne Beteiligung des MIV! “ Das ist wahrscheinlich nicht ganz richtig: Zitat von NUZ: „Offenbar hatte ein Auto die Gleise zunächst blockiert, sodass die Straßenbahn nicht weiterfahren konnte. Als die Tram der Linie 1 die Kreuzung von Wagnerstraße und Beyerstraße schließlich überqueren konnte, waren die Weichen allem Anschein nach bereits für eine entgegenkommende Straßenbahn umgestellt worden. “ Aber eigentlich gibt es genau für diesen Fall (zumindest bei der Bah…

  • Stadt Senden, Sammelthread

    Mondlicht - - Im Bau

    Beitrag

    Bahnhofssteg Senden: Zitat von NUZ: „Die Pläne für den Steg über die Gleise am Sendener Bahnhof stehen. Der Verbindungstrakt soll Bahnkunden barrierefrei zu allen Gleisen führen und als Zuckerl die Bahnhofstraße mit dem Stadtpark verbinden. “

  • Interessant. Ist also nichts mehr von Einfamilienhäusern, Kettenhäusern, Doppelhäusern etc zu sehen. bauforum-ulm.de/index.php?atta…5c995a9b877d5340ba89a175e

  • Stadt Senden, Sammelthread

    Mondlicht - - Im Bau

    Beitrag

    Neuigkeiten vom Baugebiet "Am Stadtpark". Zitat von NUZ: „Die Stadträte beschließen den geänderten Plan für "Am Stadtpark", wo 320 Wohnungen entstehen könnten. Dieses Jahr könnte die Erschließung losgehen. “ Laut Karte schließt das Baugebiet nördlich an die Hochspannungsleitung bei Wullenstetten an. Siehe auch im Geodatenportal Neu-Ulm: bauforum-ulm.de/index.php?atta…5c995a9b877d5340ba89a175e

  • Noch ein Südbahn-Post (vielleicht lohnt sich ja doch ein eigener Thread): Zitat von SWP: „[...] Die Elektrifizierung der Südbahn zwischen Ulm und Lindau wird fortgesetzt: Seit Dienstag und noch bis Freitag sowie nochmal von Donnerstag, 31. Januar, bis Samstag, 2. Februar, gibt es zwischen Ulm und Erbach (Alb-Donau-Kreis) einen Ersatzverkehr mit Bussen. [...] “

  • Mobilität und Infrastruktur

    Mondlicht - - Nachrichten & Bauliches

    Beitrag

    Habe eben folgenden Bericht auf Heise.de gelesen: heise.de/newsticker/meldung/Wa…h-im-Betrieb-4260300.html Das wäre durchaus auch eine Möglichkeit für die Strecken, die so schnell nicht elektrifiziert werden.

  • Mobilität und Infrastruktur

    Mondlicht - - Nachrichten & Bauliches

    Beitrag

    Hier nochmal der offizielle Zeitplan der Bahn zur Elektrifizierung: Zitat von DB: „ Abschnitt Ulm – Laupheim West 2018 - Anfang 2018: vorbereitende Rodungsarbeiten - seit März: Kabeltiefbauarbeiten - 13. August 2018: Baubeginn für die Brücke „Benzstraße“ in Ulm-Donautal - 10. September bis 21. Dezember 2018 Vollsperrung mit SEV: Oberleitungsarbeiten und Bau von drei Stützwänden 2019 - Januar bis September 2019: Oberleitungsarbeiten in Nachtsperrpausen zwischen Ulm und Laupheim - 16. September bi…

  • Hier noch der Bericht der Bahn bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/i…d2f200db86c7aee4a0bdf5d78

  • ....wie genau funktioniert das dann? Nur im Ulmer, aber nicht im Neu-Ulmer Stadtgebiet?

  • Nur kurz als Erklärung für die Anderen, die sich fragen auf welche Vandalen du dich beziehst: man muss die blaue Box lesen. Zitat von SWP: „Schmierereien Unbefugte haben sich Zugang zur Baustelle verschafft und die inneren Mauern der Aussichtsplattform, auch den sorgsam restaurierten Torbogen-Pfeiler, mit Graffiti verunstaltet. “

  • @Reiner: Augsburg war das. sueddeutsche.de/bayern/verkehr…handynutzer-ein-1.2958002

  • Da sieht man den Neubau von Sartorius auch ganz gut. Hier nochmal zwei Bilder von letzter Woche, von der westlichen Wolfgang-Paul-Straße aus. Ist schon ein ganz schön riesiger Kasten. Von Mähringen aus fällt er allerdings kaum auf.