Ausbau A8 mit AS Ulm-Nord, NBS Wendlingen-Ulm, Bahnhof Merklingen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausbau A8 mit AS Ulm-Nord, NBS Wendlingen-Ulm, Bahnhof Merklingen

      Dieser Thread soll sämtliche Arbeiten beinhalten aus den
      verschiedenen Projekten,
      Autobahnausbau A8 Ulm-West / Hohenstadt, A 8 Gewerbe Anschlüsse Ulm u. Dornstadt
      sowie auch ICE Trasse Ulm-Dornstadt-Hohenstadt mit Tunnel Albaufstieg u. Albabstieg in den Hbf Ulm sowie Albhochfläche.
      Diese Projekte sind das grösste im Regierungsbezirk Tübingen und die Kosten sind enorm.
      Alles zusammen weit über 1,2 Milliarden Euro.

      Zum Anfang ein Artickel der SWP Ulm vom 21. 7. 2012

      swp.de/ulm/lokales/alb_donau/R…vor-Augen;art4299,1552124
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reinhold ()

    • Noch ein paar Zahlen zu den Projekten :)

      Termin zur Fertigstellung des gesamten........................Ende 2020
      Fahrzeuge zur Zeit auf der A 8...................................67000 15% Lkw
      Kosten für eine 13 Meter breite Behelfsfahrbahn.........4,5 Mill. Euro
      Autobahnbauaushub.................................................3,4 Mill cbm.
      Aushub auf Deponien................................................1,8 Mill cbm.
      Abroll-Schutzdamm zwischen A8 u. ICE Trasse...............3 Meter hoch
      Abstand A8 ICE Trasse...............................................25 Meter
      Die ICE Trasse liegt ca. 2,5 Meter tiefer als die A8..der Grund ist einfach.
      Oberleitung der Bahn und die Höhe der gemeinsamen Brücken.
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )
    • Erste Bilder von der ICE Neubaustrecke Ulm-Stuttgart.

      [img]http://www.bauforum-ulm.de/wcf/images/photos/photo-287-765dcccc.jpg[/img]

      [img]http://www.bauforum-ulm.de/wcf/images/photos/photo-288-fec8d2cc.jpg[/img]

      [img]http://www.bauforum-ulm.de/wcf/images/photos/photo-289-4e369a21.jpg[/img]

      Bilder Thorsten | Bauforum-Ulm
      Obwohl die Probleme der Welt immer komplexer werden, bleiben die Lösungen beschämend einfach.
      Bill Mollision
    • Halllo Aqua.
      Ich hab da noch etwas gefunden, weil du dich wunderst dass es schon
      los geht. Auf Goggele :P ist von oben sehr viel gut zu sehen.
      Von der Autoban Ulm-West an der Ausfahrt von Stuttgart einige km. entlang
      der A 8 muss schon vor langer Zeit gegraben worden sein.
      Es lohnt da mal zu schauen.

      Mfg Reinhold
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )
    • Der erste Beweis für grosse Aktivität. :)

      Heute auf der offiziellen Seite von Stuttgart 21
      Bau von 3 Brücken
      [img]http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/typo3temp/pics/fade9bc8b3.jpg[/img]

      Adresse.
      bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/m…diaParameter/show/Medium/
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reinhold ()

    • Also allein auf dem Abschnitt 2.3 Albhochfläche mindestens drei neue Straßenübergänge, damit die Trasse im Trog südlich der A8 geführt werden kann. Da sieht man mal den Umfang der anstehenden Bauarbeiten. Theoretisch könnten es sogar noch mehr werden.

      Ach, ich hab's gerade im Planfeststellungsbeschluss gelesen: es werden allein auf der Albhochfläche 24 Brückenbauwerke ... größere Brücken wie die der L1239 bei Dornstadt vielleicht 5 bis 10? Die Trasse wird wohl auch mal hier oder da über ein Brückle müssen... ?(
      Ulm ist Provinz.
    • Brückenbesuch am Sonntag 26.8.12

      Bauwerk 15 an der Kreisstrasse 7406 Bermaringen-Themmenhausen.

      [img]http://www7.pic-upload.de/26.08.12/z1d1fborkxqg.jpg[/img]

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/2iggs6uo1uhe.jpg[/img]

      Bauwerk 16 Feldweg Hart/ 200 Meter Östlich von Bauwerk 15

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/amwyu96dvk4.jpg[/img]

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/gz2u3srmzej.jpg[/img]

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/otwxxbxx86p.jpg[/img]

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/kymt9u9coum4.jpg[/img]

      Bauwerk 19 bei Bollingen, noch nicht bekannt, wohl nur vorbereitungen.
      Kleine Strasse zur Durchfahrt unter der Autobahn nur bis Baustelle frei.

      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/mip73gv9nd59.jpg[/img]

      Bauwerk 22 an der Landstrasse1239 Bollingen-Dornstadt.

      [img]http://www7.pic-upload.de/26.08.12/z3gek1wc6ulu.jpg[/img]

      Hier ist gut zu sehen das die Bahnstrecke einiges tiefer liegt
      als die Autobahn.
      [img]http://www10.pic-upload.de/26.08.12/xw8uim7aj7xp.jpg[/img]

      [img]http://www7.pic-upload.de/26.08.12/jnmbbcpnygmr.jpg[/img]

      [img]http://www7.pic-upload.de/26.08.12/oxdo82xgml6b.jpg[/img]

      In 2-3 Monaten dann mal wieder. :) :)
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von reinhold ()

    • Schöne kleine Dokustrecke, Reinhold! Letzte Woche habe ich mit dem Rad einen Abstecher nach Dornstadt und in das doppelte Gewerbegebiet an der Autobahn gemacht, bin aber leider nicht bis zu den Baustellen gekommen - dafür war's mir zu heiß :D. Ist aber nett, mal schön langsam durch Himmelweiler und Ulm-Nord zu radeln, da kann man in aller Ruhe die Größenverhältnisse aufsaugen - das Gebiet hat sich wahnsinnig gemacht, und es geht immer weiter...
    • Der FBA wird bald wieder tagen, entsprechende Unterlagen wurden jetzt bei der Bürgerinfo hochgeladen - dazu auch ausführliche Planungen zur Doppelanschlussstelle Ulm-West/Ulm-Nord.

      Nicht, dass ich die Kompetenz hätte, das zu beurteilen - aber für mich scheinen die Entwürfe Hand und Fuß zu haben. Muss natürlich schwierig sein, in ein bestehendes und wachsendes Gebwerbegebiet hineinzuplanen, aber das Konzept mit den zwei Kreisverkehren finde ich schlüssig und clever. Die Vorschläge aus der Entwurfsplanung in Kürze:
      • Ein sechsarmiger Kreisverkehr im Norden der BAB verbindet (1)Ein- und Ausfahrt von und zur Autobahn, (2) das Gewerbegebiet Himmelweiler, (3) die zu realisierende Albrecht-Berblinger-Straße, die in die Ortsumfahrung Beimerstetten übergeht, (4) mit einem Privatanschluss den Containerbahnhof, (5) eine zu realisierende Straße mit Brücke über die Gleise hin zum Gewerbegebiet Mergelgrube (Müller-Lagerhaus), und (6) die Eiselauer Straße nach Süden hin. Der Verkehrsplatz wird teilweise auf der Fläche des bestehenden Containerplatzes realisiert, der aber schon Ausgleichsflächen im Norden erhalten hat.
      • Ein kleinerer, vierarmiger Kreisverkehr im Süden der BAB steckt die Eiselauer Straße nach Norden und Süden hin durch und bindet Ein- und Ausfahrt der BAB sowie die bestehende Straße Im Lehrer Feld an.
      • Neue Straßenbauwerke: die Ortsumgehung Beimerstetten im Norden sowie die Verbindungsstraße mit Brücke über die Gleise nach Osten zur Mergelgrube.
      • Die Stadt will beim Umbau der Bahnüberführung Fläche für ein drittes Gleis (für den Südanschluss des Containerbahnhofes) vorfinanzieren.
      • Der Natur dieses Entwurfs entsprechend keine ÖPNV-Pläne
      • Baubeginn aber auch erst frühestens ~2016, insofern hat das noch Zeit...
      • Prognostizierte Kosten: ~12,7 Millionen, städtischer Anteil läge bei ~5,7 Millionen.
    • Arbeiten für ICE-Schnellbahn-Tunnel haben begonnen

      Die Rodungsarbeiten zwischen der Autobahn und den künftigen Tunnelportalen bei Aichelberg haben begonnen. Bis 2018 werden die beiden Röhren für den Boßlertunnel durch den Berg getrieben.


      Artikel

      Südwest Presse
      Obwohl die Probleme der Welt immer komplexer werden, bleiben die Lösungen beschämend einfach.
      Bill Mollision
    • Noch etwas mehr zum Projekt der Tunnel und der Filstalbrücke,
      entnommen aus der Ofiziellen Seite der Bahn, Einfach s.21
      Planfeststellung 2.2

      Berricht zum Beginn der Arbeiten mit Übersichtskarte:
      bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/a…tail/News/datum/20121203/

      Ein Link über eine Bürgerversammlung mit allen Dateninfo und Grafiken über
      den Gesamten Planberreich inkl. Filstalbrücke.

      bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/m…arameter/download/Medium/

      Mit der Filstalbrücke. die aus zwei Teilen besteht von Gleis zu Gleis 30 Meter
      auseinander, immerhin 70 Meter hoch getragen von je 5 Pfeilern und
      einer grössten Spannweite von 150 Metern in der Mitte zwischen den Pfeilern.
      Alo auch ein ganz nettes Ding. :P
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von reinhold ()

    • Info. Teil 2

      Noch zwei wetere Links von Bürgerveranstaltungen
      In Gruibingen und Hohenstadt.
      Am Anfang gleich, gegen Ende der Dateien aber weitere Bereichsspezifische Erläuterungen.
      Für Interessierte sehr viel tolle Info. :thumbup:

      bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/m…arameter/download/Medium/

      bahnprojekt-stuttgart-ulm.de/m…arameter/download/Medium/
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )