Abbruch Tankstelle/Autoverleih, Neubau Wohngebäude | Mähringer Weg 35

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abbruch Tankstelle/Autoverleih, Neubau Wohngebäude | Mähringer Weg 35

      Kennt ihr die alte Tankstelle auf halbem Weg den Mähringer Weg rauf, wo aktuell die Autovermietung Buchbinder eine Station hat? Kommt aller Voraussicht nach weg.

      [img]http://i.imgur.com/Ai39wv1.jpg[/img]
      (Quelle: Bürgerinfo der Stadt Ulm; Urheberrecht der Visualisierung liegt bei Hullak Rannow Architekten)

      Ein hiesiger Bauherr will dort zwei Wohnhäuser mit insgesamt 16-17 WE errichten, die sich eine gemeinsame, großzügige Tiefgarage teilen. Mehr Infos - wie üblich - bei der Bürgerinfo.

      Ich find's nicht schlecht. Die Tanke ist zwar eine meiner ältesten Erinnerungen an Ulm und damit einer meiner lieberen hässlichen Flecken hier, aber nüchtern betrachtet ist das natürlich nix dort ;). Das Vorhaben sieht ganz gut aus. Über die Architektur wird vielleicht gestritten werden (kleine Gucklöcher im Nordgebäude zur Straße hin; Materialwahl für die Lochfassade?), aber die Proportionen stimmen, finde ich. Ist nichts übertrieben. Die Topologie und die Freiräume fangen die Geschosszahl gut auf. Der Außenflur erinnert mich dabei an die Wohnungsbauten am Bleicher Hag (auch so eine alte Erinnerung); ist womöglich Zufall, aber ein netter, weil er so ein bisschen die Nachkriegsarchitektur der Gegend zitiert.



      Interessante Passage aus der Beschlussvorlage, die diesmal übrigens stellenweise dangerously close an Investorenlyrik und Architektensprech rankommt ("monolithische Körperhaftigkeit"):
      Das Vorhaben stellt einen Auftakt der Wohnbebauung am Eselsberg entlang des Mähringer Wegs dar.

      Da sind wohl noch ein paar Pfeile im Köcher. Ob jetzt doch noch das Hotel am Fuß des Eselsbergs (Brache der anderen alten Tanke) kommt? Dürfte sich doch bald rechnen, Straba fünf Minuten zur Uni, Straba fünf Minuten zum Bahnhof...

      (P.S.: Scheint, als ob das Kartenplugin mit dem neuen Google Maps nicht klarkommt...hier das Ganze von oben bei Google, hier bei der Open Street Map, und hier bei Bing.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Finn ()

    • Sehr schön das sich dort jetzt was entwickelt. Nur hätte ich erwartet das bei so einer Maßnahhme mit Tiefgarage auch die 20 Garagen am Rand verschwinden, das ist ja kein schöner Anblick. Etwas mehr Freiraum für die Wohnbebauung wäre doch sicher möglich gewesen. :) Die kleinen Fenster sind sicher wie anders wo auch nur Sanitärbereich, sieht nicht gut aus aber wenigstens etwas. :D
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )
    • Die Gemeinderäte hatten auch nichts dagegen.

      Neue Häuser für alten Eselsberg [SWP]

      Insgesamt 17 neue Wohnungen, 23 Tiefgaragenstellplätze, Parkplätze vor der Tür, bisher keine Einwendungen - "das kann man sich auf der Zunge zergehen lassen", freut sich Stadtplaner Volker Jescheck über ein Bauvorhaben im Mähringer Weg 35.


      Vorhabenbezogener Bebauungsplan sowie Vorhaben- und Erschließungsplan, öffentlich ausgelegt.
    • So ganz nebenbei haben hier die Arbeiten begonnen. :D

      Verkauf der Wohnungen auch über Imoneit de.

      immonet.de/baden-wuerttemberg/ulm-neubauwohnung.html

      [img]http://abload.de/img/356879812_456x257h0sbo.jpg[/img]

      [img]http://abload.de/img/356879811_456x257rxspj.jpg[/img]

      [img]http://abload.de/img/356879781_467x2628xsb7.jpg[/img]
      Quelle Imoneit,

      [img]http://abload.de/img/20150709_16554469kph.jpg[/img]

      [img]http://abload.de/img/20150709_165352oaj47.jpg[/img]
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )