Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

      Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Regelung zur Datenschutzgrundverordnung (kurz "DSGVO") in Kraft.
      Um dieser gesetzlichen Verordnung nachzukommen haben wir neben der obligatorischen Anpassung und Überarbeitung der Datenschutzerklärung im Forum auch einige andere technischen Anforderungen umgesetzt.
      Eine der wichtigsten Änderungen möchte ich an dieser Stelle jedoch hervorheben, da diese für unser Forum eine sehr wichtige Änderung darstellt, das Einbetten von externen Bildern.
      Eingebettete Bilder von externen Seiten in (nutzergenerierten) Inhalten führen zu einer direkten Datenübertragung durch den Browser an die Drittseite, bei dem auch personenbezogene Daten übermittelt werden.
      Um den gesetzlichen Anforderungen nachzukommen haben wir die Nutzung von externen Bildern deaktiviert, diese können zukünftig nicht mehr als Direktlink in Beiträge eingebunden werden.
      Auch bei bereits bestehenden Beiträgen wurde dieser "Direktlink" entfernt.

      Nutzt bitte für eigene Bilder die interne Galerie-Funktion des Forums, diese hat auch den Vorteil, das Bilder nicht "verloren" gehen.

      PS: Seit heute ist das Forum nur noch per HTTPS erreichbar.
    • Ich bin erschrocken.
      Kann es sein das durch die Entfernung des Direktlink jetzt alle meine Bilder die ich bei Abloud hochgeladen habe nicht mehr sichtbar sind.
      Das wäre ja ein ein schlechter Witz.
      Das ist doch mein Eigentum. Unter was für ein Gesetz fällt das.
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )
    • Wie Fenrir schreibt, das fällt unter die neue Datenschutz-Grundverordnung. Dein Eigentum bleibt unberührt, auf Abload sind die Bilder weiterhin gespeichert (wobei ich mal in die AGB von Abload schauen würde, ob durch deinen Upload dort nicht die Eigentumsrechte auf den Hoster übergehen).

      Es ist nur leider rechtlich noch schwieriger als vorher, Bilder von externen Quellen direkt in das Forum einzubinden. Aber wir haben ja die Möglichkeit, alle Bilder über die interne Galerie-Funktion direkt auf den Server des Bauforums zu laden. Ich nutze das schon seit längerem exklusiv, und wir wollten ja eigentlich dazu übergehen, damit keine alten Bilder mehr verloren gehen; wir haben leider sehr viele Verluste aus der Frühzeit des Forums zu beklagen.

      Über einen Umweg hast du weiterhin die Möglichkeit, Bilder von Abload auf den Bauforum-Server zu laden. Du kannst die URL des Bildes kopieren (z.B. abload.de/img/36-f003885207c02dbe2602u42.jpg ) und diese dann in das Feld "Dateiname" einzufügen. Das Feld sieht man zumindest unter Windows, wenn man im Forum beim Antworten einen Dateianhang hochladen will; auf anderen Plattformen dürfte es ähnlich sein. Ich habe das mal beispielhaft mit meinem Avatar gemacht. Das ist ein Umweg, aber eigentlich nicht aufwändiger als bisher.
    • Das ist alles völlig richtig und verstehe ich auch. Nur sind meine Bilder jetzt alle im Forum ganz weg und nicht mal mehr als Link abrufbar. Das ist doch nicht richtig. Ich kann doch jetzt nicht alle erneut rausziehen von meinem Speicher und neu hochladen. Sie sollten doch auf irgend eine Weise für User sichtbar sein. Das habe ich doch auch so gemeint. mit meine Bilder. Nun sind sie aber alle nicht mehr einzusehen. Ich wurde doch somit ausgegrenzt wenn dies ohne mein Wissen geschieht. Es sind ja auch Bilder noch nach dem alten Recht. Die sollten doch vom neuen Recht ausgenommen sein.

      Wobei wo ist der Unterschied zwischen einem direkt Link auf das Bild und einem gesetzten Link. Das ist doch gleich. Daten über den Web. Browser werden bei beidem übertragen, nur beim ersten ist dss Bild direkt als Bild zu sehen
      Wobei ein Abloud Portal, also ein Bilder Hoster ja keine externe Seite ist über die besonders geschützte Seiten oder Daten über den Browser gehen.

      Bei Firmen und anderen Homepages ist das klar mit der linkerei ob direkt oder indirekt, aber doch nicht bei einem Hoster wo ich nur meine eigenen Bilder verbreite.

      Aber das müßte doch rechtlich zu erfahren sein, vielleicht weiß da Fenrir genaueres. Ja oder nein, als was ist ein Hochlade Ubloud Abloud oder wie die Dinger sich nennen zu sehen.
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )
    • Hallo Reinhold,

      ich kann Deinen Unmut teilweise nachvollziehen, aber letztendlich müssen wir uns an die gesetzliche Verordnung der EU halten, da es sonst ernste Konsequenzen vor allem für den Forenbetreiber, in unserem Falle Thorsten haben könnte. Die Geldstrafen die im Zweifelsfall drohen, können doch erheblich sein. Um es Dir vielleicht etwas zu verdeutlichen, geht es hier nicht um das Eigentum am Bild, dieses Eigentum liegt unbestritten bei Dir als Fotograf. Das Du als Fotograf natürlich auch wieder beachten musst, wen Du alles auf Deinem Bild ablichtest, lass ich mal außen vor. Es geht hier eher um die Übertragung von persönlichen Informationen (z.B. IP-Adresse, etc.), wenn Du über das Forum auf einen externen Hoster zugreifst. Für diese Übertragungswege "haftet" der Forenbetreiber. Weil dieser letztendlich darüber seinen Usern Auskunft geben muss, was mit deren persönlichen Daten im Forum geschieht und an wen diese Informationen evtl. weitergeleitet werden. Bei externen Hostern kann dies der Forenbetreiber aber niemals tun, da er ja nicht weiß, wo überall diese Bilder liegen.
      Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken und bitte um Euer Verständnis.
    • Nun gut. Das heißt aber ja das das gesamte Hostergewerbe eigentlich überflüssig ist. Es kann ja so nur noch direkt in Foren geladen werden. Es besteht ja eigentlich kein Unterschied ob ich ein Hoster Bild direkt einbinde oder verlinke oder als Datei anhänge. Oder wie ist das.
      Sedelhöfe Galerie, klick, Orginalgröße,
      "Die beste Methode das Leben angenehm zu verbringen, ist, guten Kaffee zu trinken." ( Jonathan Swift )