Ulm | Fertiggestellt | Dienstleistungszentrum, Bürgerdienst | Olgastraße 66 130

Die Stadt Ulm plant den Neubau eines Verwaltungszentrums in der Olgastraße, um publikumsintensive Einheiten der Bürgerdienste zusammenzuführen und die zentralen Prozesse noch bürgerorientierter, gleichzeitig aber auch wirtschaftlicher zu gestalten. Im Erdgeschoss sind stark frequentierte Sachgebiete und in den Obergeschossen Verwaltungsbüros mit geringerem Publikumsverkehr vorgesehen. Das Untergeschoss soll als zentrale Archivfläche und Tiefgarage dienen. Die Stadt Ulm schätzt die Investitionskosten für die Kostengruppen 300 bis 700 auf rund 11 Mio. EUR brutto.

  • Ulm Dienstleistungszetrum Olgastraße September 2017

    Ulm Dienstleistungszetrum Olgastraße September 2017

    • Thorsten
    203
    0
  • Ulm Dienstleistungszetrum Olgastraße September 2017

    Ulm Dienstleistungszetrum Olgastraße September 2017

    • Thorsten
    166
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    241
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    163
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    185
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    182
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    177
    0
  • Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    Bürgerdienst Olgastrasse März 2018

    • Thorsten
    295
    0
  • Ulm Dienstleistungszentrum September 2018

    Ulm Dienstleistungszentrum September 2018

    • Thorsten
    187
    0
  • Ulm Dienstleistungszentrum September 2018

    Ulm Dienstleistungszentrum September 2018

    • Thorsten
    194
    0